Modena™ Hub erweitert die Grenzen kabelloser Präsentationsgeräte

Mit Modena Hub von Biamp verschwenden Sie keine Zeit mehr! Besser gleich mit der Zusammenarbeit beginnen, um größere Erfolge zu erzielen.

 

 

Modena™ Hub erweitert die Grenzen kabelloser Präsentationsgeräte und fügt Besprechungsräumen eine noch nie da gewesene Funktionalität hinzu.

Modena™ Hub ersetzt sechs Präsentationssysteme, ein Videokonferenzsystem, einen Wi-Fi-Zugangspunkt und einen Remote Desktop Server.

Mit dem Hub kann der Bildschirm Ihres Computers oder mobilen Geräts auf einen Monitor oder Projektor im Konferenzraum angezeigt werden, so dass keine Kabelverbindung für Ihre Präsentation erforderlich ist. Es bietet auch einen Knotenpunkt für mehrere Huddle Meeting Rooms. Ein integrierter Wi-Fi-Hotspot hilft Ihnen, einen sicheren Internetzugang für Gäste in Ihren Konferenzräumen bereitzustellen.

In den Arbeitsprozessen von Großunternehmen ist die Übertragung von Inhalten auf TV-Displays (Digital Signage) ständig gefragt. Wenn Ihr Unternehmen diese Technologie einsetzt oder einsetzen will, wird das Modena™ Hub ein unverzichtbares Hilfsmittel sein.

 

Mit Modena™ Hub können Sie:

  • Kabellose Präsentationen durchführen

  • Videokamera und die Audiogeräte im Besprechungsraum über ein Wi-Fi-Netzwerk für alle Besprechungsteilnehmer zur Verfügung stellen

  • Präsentationen auf einem angeschlossenen Monitor durchführen und gleichzeitig Inhalte vom Moderator auf die mobilen Geräte von 150 Teilnehmern streamen

  • Wi-Fi-Zugangspunkt für Gäste im Sitzungssaal organisieren

  • Mit einem Hub bis zu 6 Konferenzräume bedienen

Mit Modena™ Hub ist Ihr Unternehmen in der Lage, Präsentationen nicht nur in ausgestatteten Besprechungs- und Konferenzräumen durchzuführen, sondern auch an Arbeitsplätzen, in Büros ohne Bildschirm, in Lobbys und sogar in Cafés.

Modena™ Hub kann jeden Raum in Ihrem Unternehmen in einen neuartigen Platz für die Zusammenarbeit verwandeln.

 

In Konferenzräumen

Wenn die Teilnehmer in Ihrem Konferenzraum weit entfernt oder seitlich des Bildschirms sitzen und wichtige Informationen nicht sehen können, dann ist es an der Zeit, Ihren Konferenzraum mit moderner Technik auszustatten.

Der Modena™ Hub ist in der Lage, den Inhalt eines gemeinsam genutzten Bildschirms auf einem Gerät wie einem Smartphone, Tablet oder Laptop wiederzugeben. Dadurch finden die Sitzungen in einer für alle Beteiligten angenehmen Umgebung statt.

 

In Besprechungsräumen

Wenn der Besprechungsraum nicht mit einem AV-System ausgestattet ist.

Kein Problem, verwenden Sie BYOD.

Der Raum darf nicht mit Audio-/Videogeräten ausgestattet sein? Sie können einen virtuellen Besprechungsraum einrichten, indem Sie Ihren Laptop, Ihr Tablet oder Ihr Smartphone über ein kabelgebundenes oder drahtloses Netzwerk mit Modena™ Hub verbinden.

 

 

 

Im Büro

Es gibt Zeiten, in denen Sie Ihren Kollegen ein Projekt vorstellen müssen und der Besprechungsraum voll ist. Mit Modena™ Hub steht Ihnen das gesamte Büro zur Verfügung. Sie können überall präsentieren. ¬Die Kollegen verbinden sich über ihren Laptop, ihr Tablet oder ihr Smartphone mit dem Hub und sehen sofort Ihre Bildschirminhalte und können ihre Inhalte jederzeit teilen.

 

Im Büro Kollegen ein Projekt vorstellen müssen

 

Im öffentlichen Raum

Zusammenarbeit während Ihrer Kaffeepause? Leicht und praktisch.

Die Gestaltung des Arbeitsumfelds ändert sich. Immer mehr Menschen arbeiten in Cafés, Lobbys und anderen offen gestalteten Räumen zusammen. Modena™ Hub ist die einzige Lösung, die solche Räume in effektive Kollaborationszentren verwandelt: Nehmen Sie an einer Hub-Sitzung teil und senden Sie Ihre Inhalte an die Geräte Ihrer Kollegen.

 

 

Betriebsarten

Ethernet-Modus

Modena™ Hub WIRED-Netzwerkschnittstelle ist mit dem Unternehmensnetzwerk verbunden:

  • Unternehmensbenutzer bleiben mit ihrem normalen WiFi-Netzwerk verbunden.
  • Das Unternehmensnetzwerk kann so konfiguriert werden, dass Hub auch für Gäste und Auftragnehmer angezeigt wird, wie es normalerweise für Drucker und Scanner der Fall ist.

 

 

Direkter Modus

Die Netzwerkschnittstelle von Modena™ Hub ist mit dem Unternehmensnetzwerk verbunden:

  • Unternehmensbenutzer bleiben mit ihrem regulären Wi-Fi-Netzwerk verbunden.

Die WiFi-Netzwerkschnittstelle von Modena™ Hub wird als Hotspot verwendet:

  • Gastbenutzer verbinden ihre Geräte direkt mit der von Modena™ Hub erstellten SSID.
  • Die beiden Netze sind durch einen Luftkanal getrennt, so dass eine vollständig isolierte Umgebung für die Zusammenarbeit entsteht.

 

Infrastrukturbetrieb

Modena™ Hub WIRED-Netzwerkschnittstelle, die mit dem Unternehmensnetzwerk verbunden ist:

  • Unternehmensbenutzer bleiben mit ihrem regulären WiFi-Netzwerk verbunden.

 Modena™ Hub WiFi-Netzwerkschnittstelle mit dem Gastnetzwerk verbunden:

  • Gastbenutzer bleiben mit dem Gastnetzwerk des Unternehmens verbunden.

Eine isolierte, kollaborative Umgebung wird durch die Nutzung Ihrer bestehenden Unternehmens-/Gästenetzwerkarchitektur ohne zusätzliche Konfiguration erreicht.

 

 

Eigenschaften

 

  • Ein über HDMI-Kabel angeschlossener Monitor oder Konferenzraumprojektor und bis zu 5 SmartTV-fähige Bildschirme.

 

  • Übertragen Sie Ihre Präsentation direkt auf die Bildschirme der Laptops, Tablets oder Mobiltelefone der Sitzungsteilnehmer.

 

  • Übertragen Sie Ihre drahtlose Präsentation über Ihren Webbrowser (WebRTC) oder eine auf Ihrem Computer installierte Software. Für mobile Geräte installieren Sie bitte kostenlose mobile Apps aus dem AppStore oder Google Play

 

  • Schließen Sie Ihre Webcam oder andere AV-Geräte für Besprechungsräume an den Modena™ Hub an, und bieten Sie jedem Teilnehmer die Möglichkeit, eine drahtlose Verbindung für eine Videokonferenzsitzung herzustellen.

 

  • Unterstützt Videokonferenzplattformen Skype for Business™, Microsoft Teams™, Zoom™, Google Meet™, Cisco Webex™, GoToMeeting™, BlueJeans™ und viele andere - Anzahl der Vortragenden

 

  • Bis zu 6 Vortragende pro Sitzung können ihre Präsentationen gleichzeitig auf den Bildschirm des Konferenzraums übertragen.

 

  • Kostenlose Anwendungen sind für Windows, MacOS, iOS, Android und Android TV verfügbar.

 

  • Bis zu 150 Teilnehmer eines Meetings können unabhängig von ihrem Standort Präsentationen in einem Browser ansehen, ohne dass eine Software installiert werden muss.
  • Ein optionaler 2-Band (2,4 und 5,0 GHz) Wi-Fi-Hotspot, der im Bridge-Modus für den internen Bedarf oder als Gastzugangspunkt betrieben werden kann.

 

  • Bis zu 150 Teilnehmer können an einer Sitzung teilnehmen, um die Präsentation zu sehen, wobei bis zu 6 von ihnen als Vortragende auftreten können.

 

  • Ein einfaches und intuitives Design, das die Benutzererfahrung vereinfacht und die Zeit, die für das Senden oder Empfangen einer Präsentation benötigt wird, reduziert.

 

  • Neue Funktionen und Leistungsverbesserungen werden regelmäßig veröffentlicht. Alle Aktualisierungen sind kostenlos, für immer.

 

  • IT-Administratoren erhalten über die leistungsstarke webbasierte Oberfläche der Modena™ Hub Enterprise-Anwendung schnellen Zugriff auf die Konfiguration aller im Unternehmen installierten Geräte.

 

  • Integrieren Sie Modena™ Hub in Ihre Unternehmensumgebung und passen Sie Ihren Begrüßungsbildschirm vollständig an Ihre Bedürfnisse an.

 

  • Unterstützung für Digital Signage-Funktionen. Verwandeln Sie Ihre TV-Geräte in Digital Signage-Displays, indem Sie einfach die URL Ihres Digital Signage-Content-Feeds eingeben.

Integration von AV-Geräten: Panacast, Jabra Speak 410, 510, Biamp Devio und viele andere.

 

Modena Präsentationssystem